Better Investing Tips

Die beliebtesten Begriffe des Jahres 2019

Jedes Jahr werfen wir bei Investopedia einen Blick zurück auf die beliebtesten Finanzthemen, die die Aufmerksamkeit unserer Leser auf sich gezogen haben. Die Top-Begriffe auf unserer Website für 2019 wurden von Präsidentschaftsdebatten und Datenschutzverletzungen bis hin zu Prominenten und Wirtschaftstheorien beeinflusst, und der diesjährige Gewinner ist keine Überraschung. Unsere Nummer eins für 2019 ist Negativzinsen, das Phänomen, für Kredite bezahlt zu werden und einen Kreditverlust zu erleiden.

Mit mehr als 22 Millionen monatlichen Lesern und über 30.000 Artikeln auf unserer Seite haben wir ein unvergleichliches Einblick in die Finanz- und Geschäftsthemen, die für Millionen von Menschen weltweit am wichtigsten sind Welt. Unser Data-Science-Team untersuchte historische Daten, um zu ermitteln, welche Themen den größten Zustrom hatten der Besucher in den letzten 12 Monaten und schlüsselte ihr Interesse Monat für Monat auf Diagramm.

1. Negativzinsen

Der beliebteste Investopedia-Begriff im Jahr 2019 war der Negativzins. Hinter dem Rekordjahr des Aktienmarktes stand ein weit weniger zuversichtliches Netzwerk von Zentralbanken in der gesamten Weltwirtschaft. Im Jahr 2019 senkten sie die Zinsen weiter, um ihre Volkswirtschaften angesichts der anhaltenden Handelskriege und konjunkturellen Abschwächungen anzukurbeln. Viele Länder, darunter Japan, die Schweiz und Schweden, haben

Negativzinsen, was bedeutet, dass Kreditgeber tatsächlich einen kleinen Prozentsatz für das Privileg bezahlt haben, Geld zu verleihen, anstatt Zinsen für ihr Darlehen zu verdienen. Während dies bedeutet, dass Anleger eine negative Rendite erzielen, verursachen negative Zinsen Kreditkosten für Unternehmen und Verbraucher extrem niedrig, was mehr wirtschaftliche Aktivitäten wie Einstellungen und Kapital anregen kann Ausgaben.

2. Dunkles Netz

Unsere personenbezogenen Daten sind für eine bestimmte Gruppe von digitalen Dieben zur Währung des 21. Jahrhunderts geworden, und die Dunkles Netz ist die Börse, an der es gekauft und verkauft wird. Im Jahr 2019 gab es mehrere Datenschutzverletzungen, bei denen personenbezogene Daten offengelegt, gesammelt und in den dunkelsten Ecken des Internets verteilt wurden.

  • Im November wurden die Konten von Tausenden von Disney+-Abonnenten gehackt, kurz nachdem sie sich für angemeldet hatten den Dienst und erfuhr später, dass ihre persönlichen Daten im Dark Web für 3 US-Dollar pro Jahr verkauft wurden Profil.
  • Dunkin' Donuts, Fortnite, Sprint und der Dow Jones gehörten zu den hochkarätigen Unternehmen, die in diesem Jahr gehackt wurden. In einigen Fällen wurden personenbezogene Daten des Kunden erfasst und im Dark Web weiterverkauft.
  • In Indien wurden 1,3 Millionen Bankkunden ihre Kredit- und Debitkarteninformationen gestohlen und ihre persönlichen Daten wurden auf der Website Joker's Stash zum Verkauf gefunden. Dies folgte ähnlichen Ereignissen in den USA, bei denen Daten von fast 8 Millionen Amerikanern gestohlen und auf derselben Website zum Verkauf angeboten wurden.

Wie unsere Leser herausfanden, dass ihre eigenen persönlichen Daten möglicherweise durch eines der folgenden kompromittiert wurden den mehreren hochkarätigen Datenschutzverletzungen im Jahr 2019, kamen sie zu uns, um herauszufinden, wo sie geendet haben könnten hoch.

3. FEUER

Die finanziell Unabhängigen, früher in den Ruhestand gehen, aka FEUER-Bewegung ist nicht neu, hatte aber 2019 mehr als ein paar Spitzen. Hunderte von Artikeln, Büchern und Online-Videos wurden erstellt, die Strategien versprechen, um bis zum Alter von 35 Jahren ohne die Kopfschmerzen eines 9-to-5-Jobs in den Ruhestand zu gehen. Während es für einige möglich ist, ist eine extreme Frühverrentung für viele unrealistisch.

Die Beweggründe hinter der Bewegung sind verständlich – wir leben länger, Renten schwinden und Ihr ganzes Leben lang für dasselbe Unternehmen zu arbeiten, ist unbekannt – aber es gibt selten eine Abkürzung zum Finanziellen die Unabhängigkeit. Schon früh mit dem Sparen und Investieren zu beginnen, sich realistische Ziele zu setzen und die finanzielle Disziplin aufrechtzuerhalten, ist immer noch das Beste wetten darauf, ein Notgroschen wachsen zu lassen, das groß genug ist, um einen komfortablen Ruhestand zu ermöglichen, obwohl Sie wahrscheinlich etwas später in Rente gehen müssen als 35.

4. Konventionelle Hypothek

EIN konventionelle Hypothek ist jede Art von Wohnungsbaudarlehen, die nicht von der Regierung angeboten oder besichert wird. Die 30-jährige Festhypothek war 2019 brandaktuell, als die Hypothekenzinsen in den USA nach drei aufeinander folgenden Zinssenkungen der Federal Reserve weiter fielen. Das brachte neue Käufer auf den Markt und veranlasste bestehende Hausbesitzer, bestehende Hypotheken zu niedrigeren Zinsen zu refinanzieren. Auf der anderen Seite stellen immer mehr potenzielle Eigenheimkäufer, insbesondere jüngere, das Wohneigentum vollständig in Frage.

Während wir mehr als zehn Jahre von der Finanzkrise entfernt sind, die als Immobilienkrise begann, sind potenzielle Eigenheimkäufer warten länger, um den Sprung zu wagen, insbesondere in Städten wie San Francisco, Austin und Charlotte, wo die Immobilienpreise weiterhin steigen in die Höhe schnellen.

5. Negative Anleiherenditen

Negativzinsen gehen Hand in Hand mit negative Anleiherenditen, und trat 2019 auf der ganzen Welt auf. Derzeit gibt es weltweit mehr als 17 Billionen US-Dollar an negativ verzinslichen Schuldtiteln, wobei etwa 30 % aller Wertpapiere mit Investment-Grade-Rating jetzt Renditen unter Null aufweisen. Dies bedeutet, dass Anleger, die die Schuldtitel erwerben und bis zur Fälligkeit halten, garantiert einen Verlust. Warum also in aller Welt sind Anleger bereit, Schuldtitel mit negativer Rendite zu kaufen? Aus einigen Gründen. Einige Anleger – insbesondere große – müssen im Rahmen ihrer Allokationsstrategie einen Teil ihrer Portfolios unabhängig von der Rendite dem Anleihemarkt zuteilen. Für andere gelten Anleihen zu jeder Rendite als sicherere Option, um Bargeld zu verstauen, als Aktien zu riskieren.

6. Freigestellter Mitarbeiter

Die „Gig Economy“ und die Arbeitsgesetze kollidierten 2019, als der Bundesstaat Kalifornien das Assembly Bill 5 verabschiedete, das Uber, Lyft und andere „Gig“-Unternehmen verpflichten könnte, Arbeiter als Angestellte zu behandeln. Freigestellter Mitarbeiter bezieht sich auf eine Kategorie von Arbeitnehmern, die in der Gesetz über faire Arbeitsnormen. Sie erhalten keine Überstundenvergütung und haben auch keinen Anspruch auf die Mindestlohn. Sie können sehen, wie das neue kalifornische Gesetz die Wirtschaftlichkeit von Fahrgemeinschaften und anderen Unternehmen, die auf unabhängige Auftragnehmer angewiesen sind, ruinieren könnte. Da die Kosten für das Gesundheitswesen und andere Sozialleistungen steigen, verlagern immer mehr Unternehmen, darunter auch Amazon, Mitarbeiter in Auftragnehmerrollen, wodurch sie von den Leistungen befreit werden, die sie früher genossen haben. Wenn sich Assembly Bill 5 in anderen Bundesstaaten manifestiert, erwarten Sie, dass sich die Gespräche über befreite Mitarbeiter vervielfachen und dieser Begriff einen Platz auf unserer Liste für 2020 garantiert.

7. Jay-Z

Als Shawn Carter, auch bekannt als 'Jay-Z', sagte: "Ich bin kein Geschäftsmann, ich bin ein Geschäft, Mann." 2019 war ein gutes Jahr für Jay-Z. Er schaffte es auf die Milliardärsliste, nachdem er sich als Bekleidungs- und Hip-Hop ein kleines persönliches Vermögen aufgebaut hatte Unternehmer und bündelte diesen Erfolg in seinem Plattenlabel Roc-a-Fella Records, das jetzt Roc. heißt Nation. Roc Nation hat sich zu einer Sportagentur entwickelt, die einige der besten Profisportler, Trainer und Sportpersönlichkeiten der Welt vertritt. Im Jahr 2019 hat sich Jay-Z mit der NFL zusammengetan, um bei der Produktion ihrer Super Bowl-Halbzeitshow und anderer Veranstaltungen zu helfen. Über seinen Venture-Capital-Fonds verstärkte er auch die Investitionen, Marcy Venture-Partner, das derzeit in sechs Unternehmen investiert ist, darunter die Bekleidungslinie Savage X Fenty von Rihanna.

Jay-Z
Jay-Z war eines der beliebtesten Themen des Jahres 2019 auf Investopedia.

8. Karl Marx

Der Pate des Sozialismus hat einen Moment. Dank Bernie Sanders, Elizabeth Warren und AOC, Karl Marx ist wieder in Mode. Sozialismus ist zu einem heiß diskutierten Thema in der Politik geworden, und das nicht nur in den USA. Überall finden polarisierende Wahlen statt die Welt, da die Volkswirtschaften in ganz Lateinamerika und Europa darüber nachdenken, ob das „Kapitalismus-Experiment“ wirklich funktioniert hat oder nicht. An diesen Ufern setzen sich die demokratischen Präsidentschaftskandidaten 2020 für Themen wie Universelles Grundeinkommen, Medicare for All und die Abschaffung von Studienkrediten. Konservative Gegner mögen sie als Sozialisten brandmarken, obwohl Karl Marx diese Themen wahrscheinlich nicht im Sinn hatte, als er schrieb Das Kapital im Jahr 1867, seine bahnbrechende Abhandlung über die Grundlagen des kapitalistischen Systems und die damit verbundenen Risiken.

Französische Arbeiter streiken 1990 für bessere Löhne und tragen ein Banner mit einem Bild von Karl Marx, das die anhaltende Bedeutung seiner Ideen und seines Aktivismus zeigt. Erfahren Sie hier mehr über die marxistische Soziologie.
Karl Marx war eines der beliebtesten Themen des Jahres 2019 auf Investopedia.Steve Eason/Hulton Archiv/Getty Images

9. Invertierte Renditekurve

Der berüchtigte Vorbote der Rezession kam 2019 einige Male vor, als die Renditen der 10-jährigen und der 3-monatigen US-Staatsanleihen umgekehrt. Das bedeutet, dass die Nachfrage der Anleger nach kurzfristigen Anleihen zusammen mit ihren wirtschaftlichen Sorgen in die Höhe geschossen ist. In der Weltwirtschaft gab es 2019 viel zu befürchten, da die USA und China in einen Handelskrieg verstrickt waren und einst so beeindruckende Volkswirtschaften wie Deutschland ins Stocken geraten waren. Es ist normalerweise die Umkehrung der 10-jährigen und der 2-jährigen US-Staatsanleihen, die Wirtschaftsbeobachtern einen Schauer versetzen, und während das 2019 nicht ganz passierte, kam er einige Male erschreckend nahe, was unsere Leser dazu veranlasste, diesen Begriff millionenfach nachzuschlagen.

10. ESG

Umwelt, Soziales und Governance (ESG) als sozialbewusste Anlageform aus dem Hintergrund getreten. ESG-Investoren begrüßten Unternehmen, Investmentfonds und ETFs, die sich dieser Praxis anschließen, indem sie entweder Unternehmen meiden, die ESG-Prinzipien nicht befolgen, oder speziell in Unternehmen investieren, die dies tun.

Abgesehen von den Prinzipien hat ESG 2019 bewiesen, dass sie Ergebnisse und ein gutes Gewissen liefern kann. Globale börsengehandelte Fonds, die sich auf Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen konzentrieren, verwalteten zuletzt ein Gesamtvermögen von mehr als 13,5 Milliarden US-Dollar, was sich im vergangenen Jahr verdreifacht hat. Die Performance in diesem Sektor trug dazu bei, die Vorstellung zu durchbrechen, dass ESG-Investitionen überwältigende Renditen erwirtschaften. Der iShares MSCI USA ESG Select ETF (SUSA), eines der größten börsengehandelten Produkte, das Anlegern ein Engagement in ESG bietet, hat im bisherigen Jahresverlauf im Einklang mit dem breiteren Markt eine Rendite von fast 25 % erzielt.

SUSA-ETF
SUSA-ETF YTD 2019.

Die am häufigsten gelesenen Begriffe des Jahres 2019 spiegeln die Spannungen in der Welt- und Binnenwirtschaft wider, da sich die Anleger mit der Nachhaltigkeit eines Bullenmarktes für Aktien auseinandersetzen. Unsere vorgefassten Vorstellungen von allem, vom Ruhestand bis zum Eigenheim, und die Rolle des Kapitalismus wurden in Frage gestellt, als sich die Einkommensungleichheit weltweit ausbreitete. Es ist bisher ein ganzes Jahr her, und 2020 sieht so aus, als würde es genauso dynamisch werden.

Nominal vs. Reales BIP

Das BIP steht für das Bruttoinlandsprodukt und ist das Maß für die gesamte Wirtschaftsleistung d...

Weiterlesen

Überkauft oder überverkauft? Verwenden des RSI, um es herauszufinden

Der Relative Strength Index, entwickelt vom technischen Analysten J. Welles Wilder aus dem Jahr ...

Weiterlesen

Verwalten Sie Ihre Finanzen durch wirtschaftliche Volatilität

Verwalten Sie Ihre Finanzen durch wirtschaftliche Volatilität Von Caleb Silber, Chefredakteur v...

Weiterlesen

stories ig