Better Investing Tips

CVS Health (CVS) profitiert von COVID-Verkehr

CVS Health Corporation (CVS), das 2018 mit Aetna fusionierte, wird in der Vorbörsungssitzung am Dienstag um fast 2 % höher gehandelt, nachdem es den vierten Platz geschlagen hatte Schätzungen für das Quartal 2020 mit einem Gewinn von 1,30 USD pro Aktie, während der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um voraussichtlich 4,0 % auf 69,55 USD gestiegen ist Milliarde. Der Gesundheitsriese gab inline heraus Orientierungshilfe für das Geschäftsjahr 2021 und erwartet nun einen Gewinn zwischen 7,39 und 7,55 US-Dollar pro Aktie, im Vergleich zu früheren Schätzungen von 7,54 US-Dollar.

Die zentralen Thesen

  • CVS übertraf die Gewinnschätzungen für das vierte Quartal und löste eine bescheidene "Buy-the-News"-Reaktion aus.
  • Die Aktie erreichte vor mehr als fünf Jahren ihren Höhepunkt.
  • Eine dritte Pandemiewelle oder eine ablehnende Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zu Obamacare eine breite Verbreitung auslösen könnte.

Die Kette profitiert von COVID-19-Tests und Impfstoffen, die den Personenverkehr an diesem hart umkämpften Ort erhöht haben.

Verkauf im selben Geschäft stieg im Vorquartal um 5,3%, mit einem Plus von 7,5% im Apothekenbereich. CVS hat im vergangenen Jahr 15 Millionen Tests durchgeführt und damit zum Einkommen der Apotheken beigetragen. Ein Vertrag zur Impfung von Bewohnern von Pflegeheimen und Einrichtungen des betreuten Wohnens wird nun abgeschlossen, wodurch wertvolle Fläschchen für Gruppen mit niedrigerer Priorität frei werden.

Die Leistung der Division Aetna könnte von einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofs über die Rechtmäßigkeit von Obamacare abhängen, deren Aufhebung wahrscheinlich Chaos in der gesamten Krankenversicherungsbranche verursachen wird. Analysten glauben, dass das Gericht der Aufhebung von Argumenten Ende 2020 skeptisch gegenüberstand, aber das konservative Gericht könnte einen Grund finden, das Gesetz aufzuheben, was das Risiko für langfristige Positionen erhöht. Die Entscheidung wird nicht später in diesem Jahr erwartet.

Die Wall Street hat eine gemischte Einschätzung des langfristigen Ausblicks für CVS beibehalten, mit einem Konsens-Rating „Übergewichten“, das auf 15 „Kaufen“, 3 „Übergewichten“ und 5 „Halten“-Empfehlungen basiert. Das empfehlen keine Analysten Aktionäre Positionen schließen und an die Seitenlinie wechseln. Preisziele Derzeit reicht die Spanne von einem Tief von 75 US-Dollar bis zu einem Straßenhoch von 102 US-Dollar, während die Aktie die Sitzung am Dienstag über dem Tiefstziel eröffnen wird.

Trinkgeld

Das Gesetz zur erschwinglichen Pflege (ACA) ist die umfassende Gesundheitsreform, die im März 2010 von Präsident Barack Obama in Kraft getreten ist. Das Gesetz, das offiziell als Patient Protection and Affordable Care Act bekannt ist und oft nur Obamacare genannt wird, enthält eine Liste von Gesundheitsrichtlinien, die erweitert werden sollen Krankenversicherung Abdeckung für Millionen von unversicherten Amerikanern

CVS Health Monatschart (2011 – 2021)

Grafik zur Aktienkursentwicklung der CVS Health Corporation (CVS)

TradingView.com

Die Aktie absolvierte im ersten Quartal 2012 eine Rundreise bis zum Hoch von 2008 bei 44,29 US-Dollar und brach aus, wobei sie in einen starken Trendanstieg eintrat, der im Juli 2015 mit 113,65 US-Dollar ein Allzeithoch erreichte. Die Mini-Blitzabsturz ein paar Wochen später signalisierte der Beginn eines großen Abwärtstrends, der bis März 2019 eine lange Reihe niedrigerer Hochs und tieferer Tiefs prägte, als engagierte Käufer im unteren 50-Dollar-Bereich auftauchten.

Gemischte Aktion getestet Unterstützung im März und November 2020, Potenzial ausschleifen Dreifachboden Trendwende, die noch keine aussagekräftigen Kaufsignale abgegeben hat. Das wird sich ändern, wenn der Aufwärtstrend, der im vierten Quartal 2020 begann, den Höchststand im November 2019 bei 77,03 USD erreicht und bis 2018 ansteigt Widerstand Mitte der 80er Jahre. Akkumulation und Marktrichtung sehen zu diesem Zeitpunkt unentschlossen aus, da die Pandemie die Ergebnisse von Aetna belastet, während der Oberste Gerichtshof Unsicherheit erzeugt.

Der Widerstand von 2018 markiert auch das Mini-Flash-Crash-Tief von 2015 und hebt einen wichtigen Infektionspunkt hervor, der irgendwann in der Zukunft eine risikoarme Kaufgelegenheit eröffnen könnte. Potenzielle Käufer sollten sich in den kommenden Monaten weiterhin eng auf das Preisniveau konzentrieren, um nicht in eine Falle zu geraten dritte Pandemiewelle, angetrieben von einer virulenten Variante, oder ein linksgerichteter Kongress, der einen weiteren Versuch unternimmt Krankenversicherung, für alle.

Trinkgeld

EIN Dreifachboden ist bullish Diagrammmuster in der technischen Analyse verwendet, die durch drei gleiche Tiefs gekennzeichnet ist, gefolgt von a ausbrechen über dem Widerstandsniveau.

Die Quintessenz

CVS Health wird nach soliden Kennzahlen für das vierte Quartal höher gehandelt, aber Makroprobleme könnten potenzielle Anleger an der Seitenlinie halten.

Offenlegung: Der Autor hielt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Positionen in den oben genannten Wertpapieren.

ABLE-Konten nach Staat

Ein ABLE-Konto ist steuerbegünstigt Sparkonto steht Personen zur Verfügung, bei denen vor dem 26...

Weiterlesen

Ticket-to-Work-Programm

Das Ticket-to-Work-Programm unterstützt Menschen mit Behinderungen beim Wiedereinstieg ins Beruf...

Weiterlesen

Wie viel Geld können Sie verdienen und für SSI berechtigt sein?

Wenn Sie ein Begünstigter von sind Zusätzliches Sicherheitseinkommen (SSI) und Sie haben auch ei...

Weiterlesen

stories ig