Better Investing Tips

Was ist die Blockchain?

protection click fraud

Eine Blockchain ist ein öffentliches Ledger, das alle Bitcoin-Transaktionen aufzeichnet, wodurch die Notwendigkeit für die Zahlungsabwicklung durch Dritte entfällt. Betrachten Sie es als eine vollständige Historie von Banktransaktionen. Sperren oder die zuletzt erfassten Transaktionen sind wie ein einzelner Kontoauszug. Jeder abgeschlossene Block wird der Kette hinzugefügt und ein weiterer Block beginnt, der die ständig wachsende Blockchain bildet. Bitcoin wird nicht von einer zentralen Behörde reguliert. Stattdessen diktieren und überprüfen seine Benutzer Transaktionen, wenn eine Person eine andere für Waren oder Dienstleistungen bezahlt. Die abgeschlossene Transaktion wird öffentlich in der Blockchain aufgezeichnet, wo sie von anderen Bitcoin-Benutzern verifiziert wird. Blockchain wird als wichtigste technologische Innovation von Bitcoin angesehen, da sie den Nachweis jeder Transaktion liefert. Es kann Transaktionshistorien überprüfen, um zu bestimmen, wie viel Wert eine bestimmte Adresse zu jeder Zeit besaß. Jeder Computer, der mit dem Bitcoin-Netzwerk verbunden ist, erhält beim Beitritt zum Netzwerk eine Kopie der Blockchain. Blockchain.info bietet Zugriff auf die gesamte Bitcoin-Blockchain.

Eine Einführung in wichtige US-Bankgesetze

Laut einer Umfrage der FDIC aus dem Jahr 2019 haben 95 % der amerikanischen Haushalte mindestens...

Weiterlesen

Ein Finanzleitfaden für Menschen mit Behinderungen und ihre Familien

Finanzplanung ist für alle schwierig, besonders aber für von Behinderung betroffene Familien. Ob...

Weiterlesen

Bewertungsmethodik für Kryptowährungsbörsen

Bewertungsmethodik für Kryptowährungsbörsen

Wenn Sie mit Kryptowährung handeln oder in sie investieren möchten, ist die Eröffnung eines Kont...

Weiterlesen

stories ig