Better Investing Tips

8 Aktien, die Sie im zweiten Quartal besitzen sollten, wenn der Markt in raues Wasser eintritt

Die Aktien sind seit ihren Tiefstständen im Dezember 2018 stark gestiegen, und viele Anleger fragen sich, ob die besten Gewinnchancen bei Aktien jetzt hinter uns liegen. Unterdessen David Kostin, der wichtigste US-Eigenkapital Stratege bei Goldman Sachs hat mehrere Screens angewendet, um einen Korb von 30 Aktien mit guten Aussichten im zweiten Quartal 2019 zu erstellen, darunter diese acht: Amgen Inc. (AMGN), Facebook Inc. (FB), PayPal Holdings Inc. (PYPL), Foot Locker Inc. (FL), AT&T Inc. (T), Texas Instruments Inc. (TXN), VeriSign Inc. (VRSN) und The Western Union Co. (WU).

8 Aktien zum Kaufen, wenn das Marktwasser abgehackt wird

(YTD-Gewinne bis 2. April 2019)

  • Facebook, 34 %
  • VeriSign, 26 %
  • PayPal, 24%
  • Fußschließfach, 22%
  • Texas-Instrumente, 21%
  • AT&T, 14%
  • Western Union, 13%
  • Amgen, 0%
  • Median S&P 500-Aktie, 17%

Quelle: Goldman Sachs, „Where to Invest Now: Strategies for 2Q“, April 2019

Bedeutung für Investoren

Kostins Team suchte nach Aktien im S&P 500-Index (SPX) die bereits in mindestens zwei von vier thematischen Körben enthalten sind, die Goldman für besonders aktuell hält: niedrig

operativer Hebel, niedrige Arbeitskosten, Dividendenwachstum und hohes Umsatzwachstum. Jeder dieser Baskets hat den S&P 500 im Jahr 2019 übertroffen, wie unten beschrieben.

Goldman wählte aus diesen 4 Körben

(YTD-Gewinne bis 4. April 2019)

  • Korb mit hohem Umsatzwachstum, 20 %
  • Korb mit niedrigem Betriebshebel, 18 %
  • Korb mit niedrigen Arbeitskosten, 17%
  • Dividendenwachstumskorb, 16%
  • S&P 500, 15%

Quelle: Goldman Sachs

"Der Umsatzrückgang durch eine sich verlangsamende Wirtschaft wird bei Aktien mit geringer operativer Verschuldung geringer sein, da sie stabiler sind." Margen wegen höher variable Kosten als Prozentsatz des Umsatzes", riet Goldman in a vorheriger Bericht. Unterdessen steigen die Löhne rapide an, was auf die allgemeine Inflation, das lebhafte Beschäftigungswachstum und Arbeitslosenrate auf einem 50-Jahres-Tief, was Goldman dazu veranlasst, Aktien mit niedrigen Arbeitskosten zu empfehlen. Die unmittelbar darunter liegenden Abschnitte geben an, welche Körbe die acht oben aufgeführten Aktien enthalten.

Geringer Bedienhebel: Facebook, Texas Instruments, VeriSign, Amgen.

Niedrige Arbeitskosten: Facebook, Texas Instruments, VeriSign, AT&T, Western Union, Foot Locker, PayPal.

Dividendenwachstum: Texas Instruments, Amgen, AT&T, Western Union, Foot Locker.

Hohes Umsatzwachstum: Facebook, PayPal.

Amgen ist repräsentativ für die Tatsache, dass die jüngste unterdurchschnittliche Wertentwicklung eine Aktie aus Goldmans zukunftsgerichtetem Basket von 30 nicht ausschließt. Tatsächlich haben 16 der 30 YTD 2019-Renditen unter dem Median der S&P-Aktie erwirtschaftet, und vier davon liegen im YTD-Rückgang.

Wie oben erwähnt, befindet sich dieses Biotech-Unternehmen in der geringen operativen Verschuldung von Goldman (2,0 % vs. 2,6% für den Median der S&P 500-Aktie) und Dividendenwachstumskörbe (10% prognostizierte jährliche Wachstumsrate von 2018 bis 2020, vs. 6% für den S&P 500-Medianwert). Amgens Dividendenrendite von 3,0 % übertrifft den Median von 2,0 % für den S&P 500.

Obwohl Amgen die Kürzung für den Warenkorb mit niedrigen Arbeitskosten nicht geschafft hat, liegen die impliziten Arbeitskosten als Prozentsatz des Umsatzes immer noch unter dem S&P 500-Median, 12 % vs. 14%. Der große Schwachpunkt der Aktie ist das Konsensschätzungen deuten auf Rückgänge von 4% beim Umsatz und 5% beim EPS im Jahr 2019. Das Unternehmen hat jedoch einen potenziellen Blockbuster in einem Medikament gegen Migräne, das laut einer von RBC Capital Markets zitierten Studie einen Jahresumsatz von bis zu 3,5 Milliarden US-Dollar erzielen kann Marktbeobachtung.

Vorausschauen

Wenn der jüngste Anstieg des S&P 500 eine gefährliche Spekulationsblase darstellt, da einige Beobachter warnen, werden selbst die stärksten Aktien ohnmächtig werden, wenn sie platzt.

Teachs.ru
Apple-Einnahmen: Was ist mit AAPL passiert?

Apple-Einnahmen: Was ist mit AAPL passiert?

Die zentralen ThesenDer bereinigte Gewinn je Aktie betrug 1,68 USD gegenüber dem Vorjahr. die vo...

Weiterlesen

5 Erkenntnisse aus Warren Buffetts Jahresbrief

5 Erkenntnisse aus Warren Buffetts Jahresbrief

Berkshire Hathaway Inc. (BRK.A, BRK.B) veröffentlichte am 2. Februar seinen Jahresbericht. 22, 2...

Weiterlesen

Wem gehört Facebook? Top 5 Aktionäre

Facebook Inc. (FB) ist die größte Social-Networking-Site der Welt mit 2,5 Milliarden monatlich a...

Weiterlesen

stories ig